Oplossingen oefenen met eingroep

Ein-, kein- und Possesivpronomen

 

 

 

  1. Hast du es den Eltern (van je)deines Freundes erzählt?
  2. (Jullie)Euer Nachbar hat es (haar)ihrem. Vater gesagt.
  3. Sie ging mit (3) (haar)ihren Freundinnen zum Fest.
  4. Ist (hun)ihr Hund (m) ein Dackel (m)?
  5. Max Planck war ein sehr bekannter Physiker.
  6. Die Kinder (van onze)unserer Nachbarn (mv) haben einen Hund bekommen.
  7. Sein Vater schickte uns eine Karte (v) aus Österreich.
  8. Ich habe (jouw)deine Eltern gestern noch gesehen.
  9. Darf ich bitte mit (3) (uw)Ihrer Füllfeder (v) schreiben?
  10. Mein Freund ging mit der Tochter (van jullie)eueres Arztes zum Fest.
  11. Ich danke Ihnen für (4) (uw)Ihre Hilfe (v).
  12. Weshalb hat (haar)ihr Vater es (onze )unserem Lehrer erzählt?
  13. Der Bauer hat gestern sein Pferd (o) und seine Kühe (mv) verkauft.
  14. Er ging mit (3) seinen Freunden zu (3) dem Sportplatz (m).
  15. Das Buch (van onze)unserer Lehrerin lag auf der Bank.
  16. Das Haus(van hun)ihrer Bekannten ist größer als (ons)unser Haus
  17. (Jullie)Euer Onkel hat seinen Schirm (m) vergessen.
  18. Weshalb habt ihr (je)euere Lektionen nicht gelernt?
  19. Ihr müßt doch (jullie)eueren Großeltern mal einen Brief (m) schreiben.
  20. Karl ist kein starker Junge.
  21. Wann hat (uw)Ihr Onkel sein neues Haus gebaut?
  22. Herr Meier ist ein Freund (van mijn)meines Vaters.
  23. In (+3) (hun)ihren Heften sind beinahe keine Fehler (mv).
  24. Wann haben sie (hun)ihre Großeltern besucht?
  25. Der Direktor (van jullie)euerer Schule ist ein freundlicher Mann.
  26. Sie schrieb (haar)ihren Eltern einen langen Brief.

 

 

 

 

 

Advertenties